Drucken

LIN Interfaces

LIN Interfaces

Der LIN-Bus wurde als kostengünstige Ergänzung hierarchischer Kraftfahrzeug-Netzwerke im Low-end Bereich entwickelt. Die typischen Einsatzgebiete sind Module für Türen, Lenkräder, Sitze, Klimasteuerungen, Lichtanlagen, Regensensoren und Lichtmaschinen. An diesen Baugruppen lassen sich über den LIN-Bus auf einfache Weise intelligente Sensoren und Aktoren anschliessen. Mit dem LIN-Bus hat sich die Automobilindustrie auf einen Kommunikationsstandard unterhalb des CAN-Busses geeinigt. Inzwischen hat der LIN-Bus weltweit nahezu alle firmenspezifischen Low-end Protokolle abgelöst. Er wurde speziell für einfache Kommunikationsaufgaben in mechatronischen Applikationen konzipiert, die die SAE der Klasse A zuordnet. Der LIN-Bus hat ähnlich dem CAN-Bus das Potenzial, auch ausserhalb des Automobils eine breite Basis zu finden.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 128705
Artikel-Nr.: 128702


innerhalb 3 bis 5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 128709
Artikel-Nr.: 128710
Artikel-Nr.: 128714
179,00 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand